+49 40 32 90 471 0

Magedeburger Hafen, Hafencity Hamburg

Eine sowohl städtebaulich anspruchsvolle, als auch funktionell angemessene Lösung für die Bebauung des Magdeburger Hafens zu entwickeln, war hier das Ziel. Die „Greenpeace e.V. Deutschlandzentrale“, „Designxport“, sowie vielfältige Wohnkonzepte sollten den Komplex gemeinsam beziehen. Der Funktionsumfang des geplanten Gebäudeensembles musste ein extrem differenziertes Spektrum zwischen Flexibilität und fester Gebrauchsstruktur abdecken. In Zusammenarbeit mit dem Künstler Heiko Zahlmann konnte ein gemeinsamer dialogischer Ansatz von Architektur und Kunst entwickelt werden, in dessen Ergebnis sich die Idee bis in die Gestaltung des Baukörpers fortgeschrieben und dort eine subtile Aufhebung erfahren hat.

Wettbewerb 2010
Kunstkonzept Galerie Borchardt
Entwurf Heiko Zahlmann

 

Nutzfläche 38.141 m2
BGF 49.594 m2
Auslober DS-Bauconcept GmbH, PRIMUS developments GmbH, HafenCity Hamburg GmbH

 

Zurück

© 2017 BNARCHITEKTEN Jessica Borchardt | Impressum| Datenschutz